Caecilia-Musikgesellschaft feiert Geburtstag

Mittwoch, 27. September, 19.15

Vor 280 Jahren, am 21. August 1737, gründeten einige Instrumentalisten in Rapperswil die Bruderschaft der Heiligen Caecilia und Catharina. Dieser schlossen sich umgehend Sängerinnen und Sänger an. Seither ist die aus Chor und Orchester bestehende Caecilia-Musikgesellschaft Rapperswil ununterbrochen tätig und bereichert die Kulturlandschaft der Stadt mit Orchestermessen und Konzerten aus verschiedenen Epochen.
Die Musikgesellschaft lädt die interessierte Bevölkerung zum Jubiläumsanlass ins Stadtmuseum ein. Im Mittelpunkt steht das Referat des Historikers und Musikwissenschaftlers Basil Vollenweider "Musik - in Gottes Namen! Die Bruderschaft der Hl. Caecilia im Barockzeitalter". Der Vortrag wird musikalisch umrahmt. Zudem werden einige interessante historische Objekte aus der langen Geschichte der Gesellschaft zu sehen sein.

Eintritt: gratis