Kulturnacht

Samstag, 15. September, 18.00–23.00

18.00: Alt und Neu verbinden. Führung mit den Architekten :mlzd aus Biel, die 2011 den Neubau des Stadtmuseums realisierten. Welche Absichten und Ideen standen dahinter, wie hat sich das Bauwerk bewährt? (Veranstaltung anlässlich der Europäischen Denkmaltage)
19.00: „Schöne Neue Jonastrasse?!“, Führung durch die Ausstellung mit Kurator Mark Wüst im Gespräch mit Frank Roskothen vom Architekturforum Obersee.
20.00: Konzert mit dem Vokalensemble „Dilettanti“ unter der Leitung von Max Aeberli. Der Chor präsentiert ein spannendes Vokalprojekt, gewürzt mit subtilen Instrumentaleinlagen, unerwarteten Experimenten und berührenden Klängen.
21.00: „Schöne Neue Jonastrasse?!“, Führung (siehe oben)
22.00: Konzert Vokalensemble „Dilettanti“ (siehe oben)
Eintritt frei